Schließen
Schließen

Neoperl global

Sprache wählen

Länderwebsite wählen

Neoperl global

Sprache wählen

Länderwebsite wählen

Schließen
Schließen
Global_News_Umwelttechnikpreis

Watertrain® für Umwelttechnikpreis Baden-Württemberg 2023 nominiert

Scrollen um mehr zu erfahren
Watertrain® für Umwelttechnikpreis Baden-Württemberg 2023 nominiert
Die Nominierung bescheinigt der Neoperl-Produktneuheit Watertrain® einen bedeutenden Beitrag zur Ressourceneffizienz und Umweltschonung. Unsere Innovation ging in der Kategorie „Materialeffizienz“ ins Rennen.
Global_News_Watertrain
› Watertrain® ist eine von uns neukonzipierte Wasserführung, die das Wasser vom Eckventil durch die Armatur bis hin zum Strahlregler ohne jeglichen Kontakt zum Armaturenkörper leitet. Und das hat weitrechende positive Auswirkungen, die den Neoperl Watertrain® zu einem Umwelt-Champion macht:
  • Umweltfreundliche Materialien: Durch unsere kontaktlose Wasserführung können unsere Kunden innovative Materialien für die Armaturenherstellung verwenden, die z.B. keine Trinkwasserzulassung benötigen, die deutlich leichter sind oder andere umweltfreundlichere Verarbeitungsbedingungen haben. Das zeigt doppelt Wirkung und führt zu umweltfreundlicheren Herstellungsprozessen bei den Armaturenherstellern.
  • Schwermetallfrei: Der Watertrain® schützt als gesonderte Wasserführung vor der Migration von Schwermetallen aus dem Armaturenkörper ins Trinkwasser und gewährleistet so höchste Wasserqualität.
  • Standardisierte Komponenten: Die Verwendung von standardisierten Bauteilen reduziert den Logistik- und Lageraufwand erheblich und dank einer adaptierbaren Konstruktion kann Watertrain® in Armaturen jeglicher Art und Größe eingebaut werden.
  • Recyclingfreundlich: Dank Watertrain® können Armaturen leicht demontiert und sortenrein getrennt werden, was die Recyclingquote enorm erhöht.
JPF 231024 2071
Das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg vergibt seit 2009 alle zwei Jahre den Umwelttechnikpreis Baden-Württemberg. Der Preis wird für hervorragende und innovative Produkte und Verfahren in der Umwelttechnik verliehen.
Teilnahmeberechtigt sind Unternehmen mit Sitz oder einer Niederlassung in Baden-Württemberg. Ausgezeichnet werden Produkte, die einen bedeutenden Beitrag zur Ressourceneffizienz und Umweltschonung leisten und kurz vor der Markteinführung stehen oder nicht länger als zwei Jahre am Markt sind.
Verliehen wird der Umwelttechnikpreis Baden-Württemberg in folgenden vier Kategorien: ‚Energieeffizienz‘, ‚Materialeffizienz‘, ‚Emissionsminderung, Aufbereitung und Abtrennung‘ sowie ‚Mess-, Steuer- und Regeltechnik, Industrie 4.0‘. Innerhalb der vier Kategorien vergibt die Jury einen zusätzlichen Sonderpreis, der sich an aktuellen umweltpolitischen Herausforderungen orientiert.