Rückflussverhinderer für hohe Druckbelastungen
Rückflussverhinderer PR Modell

Einsatzbereiche

°C

Thermostat-Armatur

Berührungslose Armatur

Duscharmatur

Sortiment

OEM/IndustrieGross-/Fachhandel name="column1"
HomeProdukteRückflussverhindererRückflussverhinderer für hohe Druckbelastungen

NEOPERL Rückflussverhinderer für erhöhten Rückdruck (z. B. für Thermostat- oder berührungslose Armaturen) haben ein spezielles Design. Die Besonderheit dieser Anwendungen liegt darin, dass das eigentliche Absperrventil nach der Mischkammer angeordnet ist. Deshalb müssen Rückflussverhinderer zulaufseitig eingebaut werden, um Kreuzfluss zwischen der Warm- und Kaltwasserversorgung zu verhindern.

Armaturen, bei denen das Absperrventil nach der Mischkammer angeordnet ist, bergen das Risiko, dass das eingeschlossene Wasservolumen zwischen Absperrventil und RV-Patrone bei externer Temperatureinwirkung nicht expandieren kann.

Ursachen für diese Gefahr sind hohe Umgebungstemperaturen, aufgeheizte Armaturenkörper oder die angrenzende Warmwasserzirkulation. Folglich steigt der Druck in der geschlossenen Mischkammer signifikant an und kann zur Beschädigung des Rückflussverhinderers oder des Absperrventils führen.

name="media"
Lösungen

Um dies zu verhindern, gibt es spezielle Rückflussverhinderer für Thermostat- und berührungslose Armaturen:

Sie sind auf deutlich höhere Druckbelastungen ausgelegt als RV-Patronen für den herkömmlichen Einsatz. Klassische Rückflussverhinderer müssen gemäß EN13959 einem Rückdruck bis 16 bar standhalten.Sie sind baulich kompatibel mit den Standardmodellen. Sie erfüllen alle relevanten Zulassungen.

name="media"
Check valves GF Models
GF-Patronen mit Glasfaserverstärkung

Rückflussverhinderer mit Glasfaser-verstärktem Kegel sind deutlich beständiger gegen hohe Rückdruckbelastungen. Sie bleiben unbeschadet, aber andere Armaturenkomponenten bleiben dem hohen Druck ausgesetzt.

Rückflussverhinderer PR Modell
PR-Patronen mit integriertem Überdruckventil

Diese Rückflussverhinderer wirken dem Druckanstieg als einzige Variante entgegen und schützen alle Armaturenkomponenten vor zu hoher Druckbelastung. Es gibt verschiedene Größen und Bauformen.

Neoperl bietet für Elektronikarmaturen und Thermostatmischer spezielle PR-Rückflussverhinderer
Thermostatarmatur mit Rückflussverhinderer
So funktionieren die PR-Patronen mit integriertem Überdruckventil

Um die Armatur vor der hohen Druckbelastung zu schützen, öffnet eine kleine federbelastete Kugel im Kegel des Rückflussverhinderers das Ventil bei hohem Rückdruck von 16-25 bar leicht gegen die Durchflussrichtung. So können wenige Tropfen Wasser entweichen. Diese Entlastung verhindert einen kritischen Druckanstieg.

Wie eine klassische RV-Patrone erfüllt der PR-Rückflussverhinderer alle Anforderungen der DIN EN 13959.

name="media"
Auswahlkriterien

Bitte beachten Sie, dass die Rückflussverhinderer für Thermostat- und berührungslose Armaturen nicht in jedem Land und für alle Kundenbereiche in der vollen Sortimentstiefe verfügbar sind. Näheres, sowie Informationen zu den weltweiten Zulassungen, erfahren Sie in der Artikellistung. Um Ihre Auswahl dort zu verfeinern, nutzen Sie bitte folgende Merkmale als Filter.

Einbaubohrung: Aus der Form des Rückflussverhinderers und dem Außendurchmesser ergibt sich das Bohrungsmaß bzw. die Einbaubohrung. Diese Maße sind Voraussetzung für den passgenauen Einbau in die Bohrung. Durchfluss: Statt eines spezifischen Werts finden Sie für jedes Modell einen Durchflussbereich in Litern pro Sekunde (l/s).Bauform: Die Rückflussverhinderer gibt es in einer offenen oder geschlossenen Bauform. Die offenen Modelle sind je nach Einbausituation mit oder ohne Rastnasen erhältlich.

Sie benötigen Beratung bei der Auswahl? Die entsprechenden Kontaktinformationen finden Sie am Ende der Seite.

name="media"
Produktsortiment für OEM/Industrie
Produktsortiment für Groß-/Fachhandel
Alle zurücksetzen

11 Ergebnisse

Alle weiteren Informationen
DW 14 PR
  • Art.-Nr. : 304032000
  • Einbaubohrung: 14.4 mm
  • Bauform: geschlossen
  • Durchfluss: 0.05 - 0.28 l/s
Weitere Informationen
  • Max. Anwendungstemperatur: dauerhaft 65°/ kurzzeitig 90°
Technische Produktinformationen Zertifikat herunterladen Zeichnung herunterladen ›  Specsheet Herunterladen
DW 14 GF
  • Art.-Nr. : 304033000
  • Einbaubohrung: 14.4 mm
  • Bauform: geschlossen
  • Durchfluss: 0.05 - 0.28 l/s
Weitere Informationen
  • Max. Anwendungstemperatur: dauerhaft 65°/ kurzzeitig 90°
Technische Produktinformationen Zertifikat herunterladen Zeichnung herunterladen
DW 14 AF PR
  • Art.-Nr. : 304037000
  • Einbaubohrung: 14.1 mm
  • Bauform: geschlossen
  • Durchfluss: 0.05 - 0.28 l/s
Weitere Informationen
  • Max. Anwendungstemperatur: dauerhaft 65°/ kurzzeitig 90°
Technische Produktinformationen Zertifikat herunterladen Zeichnung herunterladen ›  Specsheet Herunterladen
DW 15 GF
  • Art.-Nr. : 304043000
  • Einbaubohrung: 15.1 mm
  • Bauform: geschlossen
  • Durchfluss: 0.06 - 0.35 l/s
Weitere Informationen
  • Max. Anwendungstemperatur: dauerhaft 65°/ kurzzeitig 90°
Technische Produktinformationen Zertifikat herunterladen Zeichnung herunterladen ›  Specsheet Herunterladen
DW 15 PR
  • Art.-Nr. : 304094000
  • Einbaubohrung: 15.1 mm
  • Bauform: geschlossen
  • Durchfluss: 0.06 - 0.35 l/s
Weitere Informationen
  • Max. Anwendungstemperatur: dauerhaft 65°/ kurzzeitig 90°
Technische Produktinformationen Zertifikat herunterladen Zeichnung herunterladen ›  Specsheet Herunterladen
NV 15 PR
  • Art.-Nr. : 310068000
  • Einbaubohrung: 15.1 mm
  • Bauform: offen
  • Durchfluss: 0.21 - 0.75 l/s
Weitere Informationen
  • Max. Anwendungstemperatur: dauerhaft 65°/ kurzzeitig 90°
Technische Produktinformationen Zertifikat herunterladen Zeichnung herunterladen ›  Specsheet Herunterladen
OF 15 PR
  • Art.-Nr. : 310069000
  • Einbaubohrung: 15.1 mm
  • Bauform: offen
  • Durchfluss: 0.21 - 0.75 l/s
Weitere Informationen
  • Max. Anwendungstemperatur: dauerhaft 65°/ kurzzeitig 90°
Technische Produktinformationen Zertifikat herunterladen Zeichnung herunterladen
OV 15 PR
  • Art.-Nr. : 310070000
  • Einbaubohrung: 15.1 mm
  • Bauform: offen
  • Durchfluss: 0.21 - 0.75 l/s
Weitere Informationen
  • Max. Anwendungstemperatur: dauerhaft 65°/ kurzzeitig 90°
Technische Produktinformationen Zertifikat herunterladen Zeichnung herunterladen ›  Specsheet Herunterladen
NV 20 PR
  • Art.-Nr. : 310071000
  • Einbaubohrung: 20.1 mm
  • Bauform: offen
  • Durchfluss: 0.40 - 1.35 l/s
Weitere Informationen
  • Max. Anwendungstemperatur: dauerhaft 65°/ kurzzeitig 90°
Technische Produktinformationen Zertifikat herunterladen Zeichnung herunterladen
OV 20 PR
  • Art.-Nr. : 310072000
  • Einbaubohrung: 20.1 mm
  • Bauform: offen
  • Durchfluss: 0.40 - 1.35 l/s
Weitere Informationen
  • Max. Anwendungstemperatur: dauerhaft 65°/ kurzzeitig 90°
Technische Produktinformationen Zertifikat herunterladen ›  Specsheet Herunterladen
Alle anzeigen
Alle zurücksetzen

0 Ergebnisse

Weitere Informationen
Keine Ergebnisse gefunden.Ändern Sie Ihre Filterkriterien oder setzen Sie alle Filter zurück. Kontaktieren Sie uns, falls Sie Hilfe benötigen.
Lassen Sie sich jetzt beraten

Um den passenden Rückflussverhinderer zu finden, kontaktieren Sie uns. Unser Fachpersonal steht Ihnen für alle Fragen und Auskünfte gern zur Seite.

name="media"
OEM-/Industriekunden
  • oem_inquiry@neoperl.com
Groß- und Fachhandel
  • retail_inquiry@neoperl.com
Weitere Themen für Sie
A check valve is a safety valve which permits water to merely flow in one direction and prevents unwanted backflow of water in the opposite direction.
Rückflussverhinderer

Erhalten Sie eine Übersicht über das Sortiment der NEOPERL Rückflussverhinderer und ihre jeweiligen Einsatzmöglichkeiten.

Erfahren Sie mehr
Verschiedene Mengenregler von oben
Mengenregler

Sie erhalten hier Informationen zum Gesamtsortiment und den allgemeinen Funktionen der Mengenregler.

Erfahren Sie mehr
Produkt-FinderXMLID_1550_Created with Sketch.